Wärmedämmung

Kalt sehen - warm fühlen.

Die Basisanforderung an jedes moderne Gebäudeglas ist neben seiner Transparenz mit klarer Durchsicht die Wärmedämmung. Einerseits gesetzliche Forderungen und andererseits bauphysikalische Ansprüche haben aus dem Fensterglas

Mehr…
von vor 30 Jahren mit Ug-Werten von 6,0 W/m2K* ein Hightech-Produkt gemacht. SPRITHERM PLUS S mit 1,1 W/m2K* dokumentiert heute den Glasstanddard, der jedes Fenster gehört, vor allem solche, die älter als 12 Jahre sind. 

Wir verfügen aber nicht nur über die Verglasung von heute, sonder auch bereits über die von morgen. Mit SPRITHERM PLUS S P und dem Ug-Werten bis 1,0 W/m2K* oder aber auch SPRITHERM TOP S mit bis zu 0,5 W/m2K* - der transparenten Wand.
Weniger…

Freude mit Vogelbacher Fenster

Schallschutz

Transparente Oasen in einer lauten Welt.

Fortschritt und Mobilität unserer Zeit schaffen nicht nur Vorteile, sondern auch eine immer lauter werdende Welt. Was die Treibhausgase für die Natur, ist die stetig steigende Lärmbelästigung für den Menschen - sie macht krank. Jeder

Mehr…

sechste Deutsche leidet bereits heute unter dauerhaftem Lärm von 65 dB und mehr. 

Die moderne Schallschutz-Gebäudeverglasung SPRITHERM PLUS S-WS schafft die ideale Lösung. Eine Lösung, die einerseits großzügige Verglasungen am Gebäude erlauben und andererseits aber den Außenlärm ausschließt.

Die Bandbreite der Schalldämmung geht je nach Aufbau und Typ von 36 bis 50 dB* bei optimalen Ug-Werten von bis zu 1,1 W/m2K*. Dabei ist zu erwähnen, dass 10 dB Lärmdämmung für das menschliche Ohr als subjektive Halbierung wahrgenommen wird. Deshalb bieten wir in unserem reichhaltigen Schallschutzglas-Sortiment für jede Anforderung die richtige Lösung

Weniger…

Sicherheitsglas

Klare Fakten für Leben und Werte.

Nichts Ungewöhnliches: Raumhohe, wandbreite Terrassenverglasungen und völlig natürlich; ballspielende, unachtsame Kinder und "Erwachsene". Kein Horror-Szenario

Mehr…

, sondern reale Welt, denn SPRITHERM PLUS SAFE gibt die nötige Sicherheit.

Selbst wenn der Kontakt zur großen Verglasung durch den Ball oder den Körper der Kinder erfolgt, es passiert nichts. Sollte die Belastung für die Scheibe doch einmal zu groß werden, bricht diese, ohne jedoch verletzende Scherben zu hinterlassen. Thermische Veredelungsverfahren lassen dabei entweder nur stumpfkantige Krümel entstehen (ESG), oder aber die Scheibe ist mit einer splitterbindenden Folie versehen (VSG). Also auch bei Glasbruch keine Gefahr!

Weniger…

Sonnenschutz

Großzügige Transparenz mit Verstand.

Wohnen und Arbeiten mit und in der Natur liegen aufgrund der heutigen technischen Möglichkeiten großflächiger Verglasungen voll im Trend. Zu beachten gilt allerdings dabei, dass neben dem vielen Licht, das durch die Verglasung gelangt, auch viel Energie der Sonneneinstrahlung

Mehr…

 in den Raum eindringt und wegen der Wärmedämm-Eigenschaften moderner Gläser nicht mehr entweichen kann.

Deshalb bietet das Funktions-Isolierglas SPRITHERM SOL eine Reihe von Gläsern mit Sonnenschutz-Eigenschaften. Dabei wird bei hoher Lichtdurchflutung die Wärmeenergie unsichtbar "abgeblockt". Entscheidend bei allen Sonnenschutz-Verglasungen ist das Verhältnis von Licht, Wärme und Energiedurchlass.

Bei der Wärme liegen die Werte bei 1,1 W/m2K, beim Licht etwa zwischen 40 -65 %* und bei der Energie, dem sogenannten g-Wert, bei 20 - 60 %*.

Weniger…