Sobald die Sonneneinstrahlung intensiver wird, entwickeln sich unter den Glasdächern von Wintergärten nahezu subtropische Temperaturen. Ein Klima, unter dem Sie, Ihre Haustiere und Pflanzen unnötig leiden. Das breite Programm an Wintergartenmarkisen von VARISOL bietet Sonnen- und Hitzeschutz nach Maß: Über dem Glasdach montiert absorbieren die Schattenspender einen Großteil der Sonneneinstrahlung noch bevor sie ins Gebäude gelangen kann.

W300 Die kleine Wintergartenmarkise

Sind auch Sie stolzer Besitzer eines kleinen Wintergartens? Wenn auch nicht riesig in den Maßen, hebt er die Wohnqualität doch gewaltig. Stets genießt man das Gefühl, im Freien zu sein. VARISOL-Wintergartenmarkisen garantieren Ihnen zusätzlich zuverlässige Hitzeentlastung und effektiven Blendschutz.
Mehr…

Die VARISOL W300 findet dank praktischer Maße speziell auf kleineren Wintergärten ihren Einsatz. Sowohl Höchstausfall als auch maximale Breite betragen 4,5 m. Für größere Flächen können bis zu vier Elemente gekuppelt werden.

Geschützt ist die W300 durch einen äußerst kompakten Markisenkasten, der sie in eingefahrenem Zustand von allen Seiten vor Schmutz und Nässe sicher behütet. Seine schlanken Maße erlauben eine Anbringung auch in schmalen Mauernischen. Die abgerundeten Führungsschienen unterstützen den zierlich wirkenden Eindruck des Schattenspenders zusätzlich.

Besonders komfortabel: Die Befestigung des Markisenkastens erfolgt über eine Steckverbindung an den Führungsschienen. Eine gesonderte Montage am Wintergarten oder am Mauerwerk ist daher nicht nötig.

Weniger…

W450 Die variable Wintergartenmarkise

Damit Sie besonders lange die Schönheit Ihres Markisentuchs genießen können, haben wir spezielle Federwerke gut geschützt in die Tuchwelle eingebaut. Sie gewährleisten einen besonders tuchschonenden und gleichmäßigen Spannungsaufbau während der Markisenbewegungen. So werden Tuchnähte und Seitensäume weniger belastet.
Mehr…

An den meisten Markisen sind die Führungsschienen seitlich angebracht - bei ausgefallenen Wintergartenformen kann eine derartige Befestigung jedoch schlecht umgesetzt werden.

Schräg verlaufende Glasfelder oder seitlich abgewalmte Dächer benötigen spezielle Markisenkonstruktionen. Die W450 passt sich daher unterschiedlichen Gegebenheiten an:

Sie besitzt Führungsschienen, die variabel nach innen gerückt werden. Durch Verwendung von besonders stabilen Aluminiumprofilen beträgt der maximale seitliche Überstand für Markisenkasten und Ausfallprofil 1,50 m. Nach vorne können die Führungsschienen bis zu 1 m über den letzten Befestigungspunkt hinausragen. Sicherer Sonnen- und Hitzeschutz für fast jedes Format!

Weniger…

W500 Die Maxi-Wintergartenmarkise

Wie bei allen VARISOL-Markisen genießen Sie auch bei der Maxi-Wintergartenmarkise W500 freie Gestaltungsmöglichkeiten. Stellen Sie sich Ihren Sonnenschutz individuell nach Ihrem Geschmack zusammen! Bei uneingeschränkter Wahl aus über 200 Tuchdessins ist gewiss auch das Passende für Ihren Wintergarten dabei.
Mehr…

Als "große Schwester" der W300 besitzt die Maxi-Wintergartenmarkise erweiterte Maße: Mit Höchstausfall und -breite von 6,5 m präsentiert sie sich als verlässlicher Schattenspender auch für große Wintergärten.

Dehnen Sie den Einsatz Ihrer W500 noch weiter aus! Ein optional erhältlicher Umlenkbogen ermöglicht einen zusätzlichen senkrechten Ausfall des Markisentuchs. So gewinnen Sie erhöhten Schutz vor tief stehender Sonne oder neugierigen Blicken. Genießen Sie bequemste Bedienung: Die textilen Zugbänder in Verbindung mit den teflongelagerten Umlenkrollen erlauben eine besonders laufruhige Ausfuhr der Markise.
Der Markisenantrieb erfolgt standardmäßig über einen praktischen 230V Rohrmotor. Seine intelligente Elektronik sorgt für ein exaktes Abschalten beim Ein- und Ausfahren der Markise.

Weniger…